Schlagwörter

, ,

So viel Zeit ist schon wieder verstrichen, seit ich das letzte mal hier schrieb.
Ich habe mit mir gehadert ob ich überhaupt weiter machen möchte, weil ich so selten die Ruhe und Zeit finde hier wirklich intensiv zu schreiben. Aber irgendwie kann ich mich nicht dazu durch ringen es sein zu lassen und hoffe ganz einfach, dass es irgendwie doch immer mal funktioniert.

Ja, unser Leben hat sich nun wieder verändert und ist noch reicher und intensiver, anstrengender aber auch schöner und lebhafter geworden.

Am 23. April erblickte Mittags unser Sohn das Licht der Welt. Er ist ein „Bruder Löwenherz“ 🙂 und hat sich mittlerweile seinen festen Platz hier verschafft.

DSCN5607Eine wunderschöne Geburt, ein unvergleichbar schönes Erlebnis.

Leider hat mich das Fieber auch diesmal ereilt. Offenbar geht das irgendwie bei mir nicht ohne. Und diesmal war das ganze Prozedere so schlimm wie nie. Es kam schlussendlich auch zu einem operativen Eingriff, der mich sowohl körperlich als auch kopfmäßig sehr aus der Bahn geworfen hat.

Seit ein paar Wochen geht es mir aber wieder richtig gut (gedanklich muss ich mich noch ein bisschen mit mir selbst auseinandersetzen aber das wiegt nun nicht mehr so schwer), meine Familie hat mich unglaublich toll unterstützt.

Wir haben uns jetzt eingespielt, gefunden, jeder hat seinen Platz eingenommen und es wird mit jedem Tag schöner. Ich finde es wunderbar, das Leben mit drei Kindern und ich merke schon jetzt ganz deutlich: da fehlt noch jemand.

Aber nun genieße ich erstmal das wunderbare, erste Jahr, welches sowieso viel zu schnell vorbeiziehen wird.

Advertisements